update: 24.07.2022www.pieris.chSchweiz - Suisse - Switzerland - Svizzera - Suiza - Helvetia
Heliothis viriplaca (HUFNAGEL, 1766) Noctuidae
Heliothinae
Textblatt Geometridae
Karden-Sonneneule, Marbled Clover
play
Fotos Imagines
Habitat
Verbreitung
Jura, Mittelland, VS, N-M-GR, Misox, TI
Funde:
Habitat & Flugzeit
Habitat: sonnige, blütenreiche Mager- und Trockenrasen, Ruderalflächen, Bahndämme, Kiesgruben
Imaginalmonate: 5-8
Höhenverbreitung: -1600m
Raupen & Biologie
Raupenpflanzen:
Artemisia absinthum (Echter Wermut)
an Blüten und Früchten (Vorbrodt 1911)
Artemisia sp. (Beifuss)
A. vulgaris: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Artemisia sp. (Beifuss)
A. campestris: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Centaurea scabiosa (Skabiosen-Flockenblume)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Centaurea sp. (Flockenblume)
C. stoebe: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Centaurea sp. (Flockenblume)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Cichorium sp. (Zichorien)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Cytisus scoparius (Besenginster)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Dianthus sp. (Nelke)
D. carthusianorum: an Blüten und Früchten (Lepiforum BH)
Dipsacus sp. (Karde)
an Blüten und Früchten (Koch-3)
Euphorbia cyparissias (Zypressen-Wolfsmilch)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Hieracium sp. (Habichtskraut)
H. piloselloides: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Linaria sp. (Leinkraut)
L. vulgaris: an Blüten und Früchten (Vorbrodt 1911)
Malva sp. (Malve)
M. alcea: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Medicago sativa (Saat-Luzerne)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Melilotus sp. (Steinklee)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Odontites luteus (Gelber Zahntrost)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Ononis sp. (Hauhechel)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Ononis sp. (Hauhechel)
O. natrix: an Blüten und Früchten (Lepiforum BH)
Ononis spinosa (Dornige Hauhechel)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Picris sp. (Bitterkraut)
P. hieracioides: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Rumex sp. (Ampfer)
an Blüten und Früchten (Koch-3)
Sanguisorba minor (Kleiner Wiesenknopf)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Silene nutans (Nickendes Leimkraut)
an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Silene sp. (Lichtnelke)
S. otites: an Blüten und Früchten (Vorbrodt 1911)
Silene sp. (Lichtnelke)
S. inflata: an Blüten und Früchten (Vorbrodt 1911)
Sonchus sp. (Gänsedistel)
an Blüten und Früchten (Koch-3)
Taraxacum sp. (Löwenzahn)
T. officinale: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Teucrium sp. (Gamander)
T. botrys: an Blüten und Früchten (Ebert-6)
Thalictrum sp. (Wiesenraute)
an Blüten und Früchten (Koch-3)
Literaturzitat
VORBRODT, K. & MÜLLER-RUTZ, J. (1911):
695. dipsacea Tr. — Sp. III, T 50 — B. R. T 37 — Stz. III, T 50. Der Falter ist in der Ebene und dem Jura, auch den Voralpen verbreitet und mancherorts nicht selten. Er fliegt in doppelter Generation, wie die vorige Art und geht bis etwa 1600 m Höhe (Zermatt, Püng.), kommt aber dort recht einzeln vor. Die Raupe — Sp. IV, T 35 — lebt polyphag an niedern Pflanzen: Silene otites und inflata, Ononis spinosa, Artemisia absinthium und campestris, Linaria vulgaris etc. von Juli bis September, an sonnigen Hängen. E. Sp. I, 281 — Lamp. 194 — III. Zeitschr. f. Ent V, 368 — Koug 151 — Favre 214.
Quellen
Links:
euroleps
Lepiforum
Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
© Heiner Ziegler, Chur: 2005-2022