update: 01.08.2022www.pieris.chSchweiz - Suisse - Switzerland - Svizzera - Suiza - Helvetia
Chloroclystis v-ata (HAWORTH, 1809) Geometridae
Larentiinae
Textblatt Geometridae
Grüner Blütenspanner, V-Pug
play
Fotos Imagines
Praeimagines
Habitat
Verbreitung
ganze Schweiz
Funde:
Habitat & Flugzeit
Habitat: Ubiquist: Sehr verschiedene Habitate, feuchtwarme Orte, an Bachläufen, Feuchtgebiete, Gärten, auch Siedlungsgebiet.
Imaginalmonate: 4-8
Höhenverbreitung: - 1500 m
Lebenszyklus: Uni- bis multivoltin.
Raupen & Biologie
Biologie:
Vor 100 Jahren offenbar seltene Art, heute verbreiteter und häufiger. Die Imagines sind dämmerungs- und nachtaktiv, besonders Weibchen fliegen UV-Licht an. Eiablage direkt an die Knospen. Die schnellwüchsige Raupe ist sehr polyphag an Blüten, Blütenknospen und Früchten, sie frisst tags und nachts. Verpuppung in einem Kokon an der Erdoberfläche.
Raupenpflanzen:
Achillea sp. (Schafgarbe)
A. millefolium: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Aegopodium podagraria
(Geo Europe 4)
Angelica sylvestris (Wilde Brustwurz)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Artemisia sp. (Beifuss)
A. vulgaris: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Aster sp. (Aster)
(Geo Europe 4)
Calluna vulgaris (Heidekraut)
(Geo Europe 4)
Clematis vitalba (Gemeine Waldrebe)
(Ebert-8)
Cornus sanguinea (Blutroter Hartriegel)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Crataegus sp. (Weissdorn)
C. monogyna (Ebert-8)
Crataegus sp. (Weissdorn)
C. laevigata (Ebert-8)
Eupatorium sp. (Wasserdost)
E. cannabinum: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Filipendula ulmaria (Echtes Mädesüss)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Galium sp. (Labkraut)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Gentiana pneumonanthe (Lungen-Enzian)
(Geo Europe 4)
Heracleum sphondylium
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Hypericum sp. (Johanniskraut)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Laserpitium siler (Berg-Laserkraut)
(Geo Europe 4)
Lathyrus sp. (Platterbse)
(Geo Europe 4)
Ligustrum sp. (Liguster)
(Geo Europe 4)
Lonicera periclymenum (Waldgeissblatt)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Lysimachia sp. (Gilbweiderich)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Lythrum salicaria (Gewöhnlicher Blutweiderich)
(Geo Europe 4)
Lythrum salicaria (Gewöhnlicher Blutweiderich)
an Blüten und Samen (Vorbrodt 1914)
Mentha sp. (Minze)
M. aquatica: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Mercurialis sp. (Bingelkraut)
(Geo Europe 4)
Origanum sp. (Majoran)
O. vulgare: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Peucedanum sp.
(Geo Europe 4)
Physocarpus opulifolius (Blasenspiere)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Pimpinella saxifraga (Kleine Bibernelle)
(Geo Europe 4)
Polygonum sp. (Knöterich)
(Geo Europe 4)
Prunus spinosa (Schlehe)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Rhamnus cathartica (Gemeiner Kreuzdorn)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Rubus sp.
(Geo Europe 4)
Sambucus ebulus (Zwerg-Holunder)
an Blüten und Samen (Weigt, 2002)
Sambucus nigra (Schwarzer Holunder)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Senecio sp. (Greiskraut)
(Geo Europe 4)
Solidago sp. (Goldrute)
an Blüten und Samen (Ebert-8)
Solidago sp. (Goldrute)
S. virgaurea: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Sorbus aucuparia (Vogelbeere)
(Geo Europe 4)
Syringa sp. (Flieder)
S. vulgaris: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Thalictrum sp. (Wiesenraute)
(Geo Europe 4)
Thymus sp. (Thymian)
(Geo Europe 4)
Valeriana sp. (Baldrian)
V. officinalis: an Blüten und Samen (Ebert-8)
Literaturzitat
VORBRODT, K. & MÜLLER-RUTZ, J. (1914):
1039. coronata Hb. — Sp. III, T 70 — Dietze, Eupith. T 09. Der seltene Falter fliegt in 1—2 Generationen, von Mitte Mai bis Oktober. St. Gallen, Degersheim (M.-R.). Frauenfeld (Wehrli), Zürich (Rühl). Aarburg (W.), Bechburg (R.-St.), Tramelan (G.), Chaumont, Dombresson, Yverdon (Roug.), Schupfen (Rthb.), Lausanne (Lah.), Geneve (Musch.), Martigny (W.), Sion, Sierre (Paul), Biasca (V.), Lugano (Ghidini), Locarno im Juli (Püng.), Lostallo mehrfach an bemoosten Felsblöcken (Thom.), Ilanz (Caveng), Ob. Engadin (Beut.). Die Raupe — Dietze. Eupith. T 4 — lebt im Juni und August-September an Laserpitium siler, Clematis vitalba, Eupatorium cannabinum, Achillea, Artemisia, Solidago, Lythrum salicaria usw. E. Sp. II, 84 — Roug. 245 — Frio. III, 215 — Favre 306 — B. R. 378 — Lamp. 250, T 71.
Quellen
Links:
euroleps
Lepiforum
Raupenkalender Geometridae der Schweiz
© Heiner Ziegler, Chur: 2005-2024