update: 24.07.2022www.pieris.chSchweiz - Suisse - Switzerland - Svizzera - Suiza - Helvetia
Acronicta aceris (LINNAEUS, 1758) Noctuidae
Acronictinae
Ahorn-Rindeneule, The Sycamore
play
Fotos Imagines
Habitat
Verbreitung
ganze Schweiz (kein Nachweis aus Münstertal)
Funde:
Habitat & Flugzeit
Habitat: Kollin bis montan. Mesothermophile Art: Feuchte Laubwälder mit Ahorn und Pappeln, Ortschaften mit Alleen, Parkanlagen, Gärten
Imaginalmonate: 5-8
Höhenverbreitung: -1500m
Raupen & Biologie
Raupenpflanzen:
Acer platanoides (Spitz-Ahorn)
(Lepiforum BH)
Acer pseudoplatanus (Berg-Ahorn)
Acer sp. (Ahorn)
(Ebert-6)
Aesculus hippocastanum (Rosskastanie)
(Lepiforum BH)
Corylus avellana (Haselstrauch)
(Ebert-6)
Quercus sp. (Eiche)
(Lepiforum BH)
Salix caprea (Sal-Weide)
(Ebert-6)
Tilia sp. (Linde)
(Ebert-6)
Literaturzitat
VORBRODT, K. & MÜLLER-RUTZ, J. (1911):
296. aceris L. - Sp. III, T 31 - Stz. III, T 2 - Culot, Noc. T 1 - B. R. T 28. Ueberall gemein in zwei Generationen, von April bis Juni und im Juli-August. In den Voralpen bis etwa 1500 m.
a) candelisequa Esp. — Esp. 191, 1. Eine dunklere rötlichbraune Form. Sie kommt bei Engelberg (Solothurn, W.), und im Wallis (Favre) vor.
Die Raupe — Sp. IV, T 21 — lebt an Ahorn, Rosskastanien, Eichen u. s. w. von Juli bis September und sitzt über Tag auf der Unterseite der Blätter. E. Ent. Jahrb. XV, 89 — Roug. 79 — Sp. I, 136 — Stz. III, 13 — Favre 122 — B. R. 143, T 28.
Quellen
Links:
euroleps
Lepiforum
Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
© Heiner Ziegler, Chur: 2005-2022