Nr Lycaenidae Lycaeninae Polyommatini

Plebejus argus (Linnaeus, 1758)
Argus-Blšuling

Aus der Schweiz erwähnte Unterarten: Die Schreibweise des Gattungsnamens 'Plebeius' entspricht der Originalbeschreibung, wurde jedoch per Opinion 278 durch die International Commission on Zoological Nomenclature unterdr√ľckt.

ssp. corsicus BELLIER, 1862

Erstbeschreibung: Systema naturae per regna tria naturae. Editio decima, reformata: 483

Typenfundort: 

Originalkombination: Papilio Nymphalis argus

Vorbrodt 1911: Plebejus argus
Forster-Wohlfahrt 1955: ?
Higgins & Riley 1970: Plebejus argus
Pro Natura (SBN) 1987: Plebejus argus
Koch 1988: Plebejus argus
Toleman & Lewington 1998: Plebejus argus

Spannweite:
Überwinterung:
Rote Liste:
Höhenverbreitung:
Phänologie Falter:
Jahreszeitliche Entwicklung aller Stadien:
Verbreitungskarte:

Gesamtverbreitung: Europa, T√ľrkei, Kaukasus, Transkaukasien, gem√§ssigtes Sibirien, Altai, Sayan, Transbaikal, Amur, Ussuri, Pamir, Sachalin, China, Japan

Verbreitung in der Schweiz: Jura, Alpen, TI

Beschreibung
Falter:

Variationsbreite:

Ähnliche Arten in der Schweiz:

Eibeschreibung:

Raupenbeschreibung::

Puppenbeschreibung::

ÖKOLOGIE / BIOLOGIE:

Lebensraum:

Ei:

Raupe:

Puppe:

(Stichworte Präimaginalstadien: (Frasspflanzen, Mikroklima, Lebensraum Präimaginalstadien, Ablageverhalten, Frassverhalten, Verhalten, jahreszeitliche Entwicklung: Text fakultativ, ergänzend, falls im Phänogramm nicht sichtbar)
(Lebenszyklus und Generationsfolge): .

Falter:
(Stichworte: Nektarpflanzen, Verhalten, Balz, Ausbreitungsdistanz)

Populationsökologie:
(Stichworte: spezielle Schwankungen, Populationsgrössen, Metapopulation? Ausbreitungsdistanz und -freudigkeit, ev. Genetisches)

GEFÄHRDUNG:

SCHUTZ UND FÖRDERUNG :

Liste Nahrungspflanzen Raupe: Astracantha rumelica ()
Astragalus angustifolius ()
Astragalus dasyanthus ()
Astragalus exscapus ()
Astragalus glycyphyllos ()
Astragalus A. onobrychis ()
Calluna vulgaris C. vulgaris ()
Colutea arborescens ()
Colutea cilicica ()
Cytisus ()
Galega officinalis ()
Genista G. tinctoria ()
Genista G. anglica ()
Genista G. germanica ()
Genista G. pilosa ()
Genista G. hispanica ()
Helianthemum nummularium ()
Hippocrepis comosa bevorzugte Raupenpflanze ()
Lotus L. corniculatus ()
Lotus L. glaucus ()
Lotus L. hillebrandii ()
Lotus L. sessilifolius ()
Lotus L. uliginosus ()
Medicago falcata ()
Medicago lupulina ()
Medicago minima ()
Medicago polymorpha ()
Medicago sativa ()
Medicago sulcata ()
Medicago truncatula ()
Securigera varia ()
Trifolium pratense ()
Ulex U. europaeus ()

Literatur:

Sonstiges:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:

Bild 600x400px

Motiv, Kanton, Ort, Flur, Höhe, Datum (Autor)
Legendentext:



Textautor: Heiner Ziegler
Datum: 27.09.2023: 06:48